back
 Print
Conferences and Workshops
 


Colloquium "Research at the MPIP"
New Paths and Opportunities: The Inauguration of Paul Blom and Mischa Bonn & the Retirement of Hans Wolfgang Spiess
Max Planck Institute for Polymer Research - Ackermannweg 10 - 55128 Mainz
15.November - 16.November.2012
Contact:
Rita Schäfer
+49(0)6131-379.130

Program
For further information and contact details please see this website

Smart Polymers
Biannual Meeting of the GDCh-Division of Macromolecular Chemistry
Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Chemistry lecture hall C01, Duesbergweg 10-14
07.October - 09.October.2012

Statistical Mechanics
Interplay of Theory and Computer Stimulations
Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Chemistry lecture hall C01, Duesbergweg 10-14
19.September - 21.September.2012
Contact:
Prof. Dr. Kurt Kremer

Phone: +49(0)6131-379.140
e-mail: Prof. Kremer


for more information click the conference website

for a consolidated overview

Japanese - German satellite meeting of ILCC2012 within the core-to-core program
Nonlinear Response and non-Equilibrium Dynamics of Anisotropic Systems
Max Planck Institute for Polymer Research - Staudinger Lecture Hall - Mainz
25.August.2012
Contact:
Prof. Dr. Harald Pleiner
pleiner@mpip-mainz.mpg.de

Program from 9a.m. to 3 p.m.

ILCC 2012
24th International Liquid Crystal Conference
Mainz
19.August - 24.August.2012
Contact:
Prof. Dr. Harald Pleiner
pleiner@mpip-mainz.mpg.de

for a consolidated overview

for more information click the conference website

Call for papers


PolymerPopulär
Die Macht der Düfte
19:00 Uhr - Max-Planck-Institut für Polymerforschung, Hermann Staudinger-Hörsaal im Ackermannweg 10 - 55128 Mainz
14.June.2012
Contact:
Immer der Nase nach ... mehr als er sich eingestehen mag, wird der Mensch von Gerüchen beeinflusst. Mitunter mit einschneidenden Folgen: Düfte entscheiden etwa bei der Partnerwahl.

Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt von der Ruhr-Universität
Bochum kann erklären, warum dies so ist und wie es überhaupt dazu kommt. Ihm ist es gelungen, Düfte und ihre Wirkungen auf Lebewesen bis zur molekularen Ebene zu entschlüsseln.

Der weltweit renommierte Geruchsforscher wird profund und pointiert schildern, wie die Geruchswahrnehmung funktioniert und was sie im Gehirn auslösen kann.

Donnerstag, 14.06.2012 - 19.00 Uhr

mehr dazu: Der Flyer zur Veranstaltung als PDF

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Stephan Imhof
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 06131 379-132
pr@mpip-mainz.mpg.de


IMPRS School "Nanoparticles"
Preparation, Characterization and Toxicology of Nanoparticles
Bonn, Leoninum
21.May - 25.May.2012
Contact:

IMPRS School "Interfaces & Interphases"
Characterization of polymer interfaces/surfaces/thin films
Leucorea in Lutherstadt Wittenberg
23.April - 27.April.2012
Contact:

Fischer Colloquium 2012
Colloquium in Honor of Prof. Dr. Erhard W. Fischer
Max Planck Institute for Polymer Research - Hermann Staudinger lecture hall
01.March.2012
Contact:
The colloquium will cover many of the topics Erhard Fischer worked on during his career, presented in lectures by former colleagues and associates. Examples are conformation and chain folding of macromolecules, polymer crystallization, and dynamics at the glass transition, X-ray and neutron scattering, and dielectric spectroscopy.

Program and other Information

Please preregister by sending an e-mail to:
dehoogh@mpip-mainz.mpg.de


Max Planck Institute for Polymer Research
Ackermannweg 10
55128 Mainz
Germany
Phone:+49 (0)6131 379-111
For further information and contact details please see this website

1st Joint Symposium "Biomaterials & Biobased Polymers"
Hermann Staudinger-Hörsaal, MPI für Polymerforschung, Ackermannweg 10 - 55128 Mainz
30.November.2011
Contact:
1st Joint Symposium of the Polymer Division of chinese Chemical Society (CCS) and the
Macromolecular Chemistry Division of the German Chemical Society (GDCh)

for more Information:

Prof. Katharina Landfester
Max-Planck Institute for Polymer Research
Ackermannweg 10
55128 Mainz
+49(0)6131-379171
landfester@mpip-mainz.mpg.de

Nathan Myhrvold und Maxime Bilet zu Gast am MPI-P
Modernist Cuisine: Die Revolution der Kochkunst
Hermann Staudinger-Hörsaal, MPI für Polymerforschung, Ackermannweg 10 - 55128 Mainz
12.October.2011
Contact:
Der Physiker Nathan Myhrvold hat gemeinsam mit Stephen W. Hawking geforscht und war 10 Jahre Microsoft-Entwicklungschef. Gemeinsam mit Maxime Bilet, Sternekoch und Chef von Myhrvolds Küchenlabor, hat er ein 6-bändiges Kompendium über die physikalischen Grundlagen des Kochens herausgeben. Seine Forschungsergebnisse stellt er am Mittwoch, 12.10.2011 - 17:00 Uhr Max-Planck-Institut für Polymerforschung vor.
Interessierte sind herzlich eingeladen.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir freuen uns aufd Ihren Besuch.

Max-Planck-Forum
Geo Engineering Chance oder Gefahr für die Erde?
19:00 - Max-Planck-Institut für Polymerforschung, Hermann Staudinger-Hörsaal im Ackermannweg 10 - 55128 Mainz
27.September.2011
Contact:
Zu ihrem Jubiläumsjahr veranstaltet die Max-Planck-Gesellschaft nun auch bundesweit die etablierte Diskussionsreihe Max-Planck-Forum. Sie steht unter dem Jahresthema „Verantwortung der Wissenschaft“.

Eingriffe in das Klima – immer mehr ist dank neuer Erkenntnisse über unsere Umwelt möglich.
Aber was passiert, wenn der Mensch das Klima lenkt, und was ist erlaubt?
Erleben Sie eine Podiumsdiskussion mit hochrangigen Experten zu einem der wichtigsten globalen Zukunftsthemen.

mehr dazu: PDF-Version

Bitte melden Sie sich bis zum 22.09.2011 an bei: mpgberlin@gv.mpg.de

Wissenschaftsmarkt 2012
Polymere: Spiel, Spannung und was zum Naschen
Mainz - Gutenbergplatz
15.September - 16.September.2011
Contact:
Schon traditionell geben Wissenschaftler des MPI-P auf dem jährlichen Wissenschaftsmarkt spielerisch Einblick in ihre Forschungsarbeit. Mit immer neuen Experimenten, die Jung und Alt gleichermaßen zum Mitmachen einladen und staunen lassen. Lösen Sie dieses Mal das Problem des Meenzer Brezelbäckers und naschen Sie von seinem Gebäck, oder entlocken Sie dem magischen Gummiband sein Geheimnis.
Sie finden uns im Zelt 1 gleich neben dem Gutenbergdenkmal.

Auch auf der SWR-Bühne ist das MPI-P präsent: Am 15.09. und 16.09. jeweils 16:25 werden die Hintergründe der vorgestellten Forschungsobjekte bühnengerecht erklärt.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit MPI-P
Tel. 06131 379-132
E-Mail: pr@mpip-mainz.mpg.de




For further information and contact details please see this website

Prof. Dr. Landfester hält Vortrag im Transfercafé
Nanokapseln für neue Materialien und biomedizinische Anwendungen
Mainz -Transfercafé im Proviant-Magazin
21.June.2011
Contact:
Prof. Dr. Katharina Landfester ist am 21.06.2011 zu Gast im Transfercafé der "Stadt der Wissenschaft 2011" - Mainz.
Sie wird im Rahmen der Veranstaltung "Innovative Anwendungen in der Nanotechnologie" einen Vortrag über den Forschungsschwerpunkt Ihres Arbeitskreises: "Nanokapseln für neue Materialien und biomedizinische Anwendungen", halten.
Neben Ihr referiert Prof. Dr. Carsten Sönnichsen (Institut für Physikalische Chemie, JGU Mainz) über das Thema Nanokristalle.

Veranstaltungsbeginn ist 17:00 Uhr im
Proviant-Magazin
Schillerstraße 11a
55116 Mainz

Der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns über Ihren Besuch!
For further information and contact details please see this website

International Workshop on Scanning Probe Microscopy for Energy Applications 2011
Hermann-Staudinger-Hörsaal
08.June - 10.June.2011
Contact:
Dr. Ruediger Berger
MPI for Polymer Research

Street Address Postal Address
Ackermannweg 10 Postfach 3148
55128 Mainz 55021 Mainz
Germany Germany

Phone: +49-(0)6131-379-114 (office)
Phone: +49-(0)6131-379-362 (lab)
Fax: +49-(0)6131-379-100
http://www.mpip-mainz.mpg.de/~berger
For further information and contact details please see this website

Mainz Materials Simulation Days
The Mainz Materials Simulation Days are a series of discussion meetings focusing on method developments in computational materials science.
Max-Planck-Institut für Polymerforschung, Herman-Staudinger-Hörsaal Ackermannweg 10 - 55128 Mainz
25.May - 27.May.2011
Contact:
The Mainz Materials Simulation Days are a series of discussion meetings focusing on method developments in computational materials science. The workshops are jointly organized by the groups of Prof. Kurt Kremer at the Max Planck Institute for Polymer Research and Prof. Friederike Schmid at the Physics Institute of the Johannes Gutenberg University in Mainz. They will typically be of a 2 days duration starting at noon on Wednesday and finishing at noon on Friday.

Prof. Dr. Kremer
Tel. 06131 379-141
kremer@mpip-mainz.mpg.de
For further information and contact details please see this website

Contact:: Stephan Imhof (Tel: 132)